Umfragen‎ > ‎Erstellen‎ > ‎Umfrage-Eigenschaften‎ > ‎

Mehrsprachige Umfragen

Wenn Sie eine Umfrage gleichzeitig in verschiedenen Sprachen durchführen möchten, können Sie eine mehrsprachige Umfrage erstellen. Die Umfrage-Inhalte müssen Sie so nur einmal festlegen, anschliessend können Sie alle Texte übersetzen. Am besten erstellen Sie alle Umfrage-Inhalte zuerst in einer Sprache und fügen anschliessend weitere Sprachen hinzu. Geben Sie anschliessend die übersetzten Umfrage-Inhalte ein.

Sprachen verwalten



Beim Erstellen einer neuen Umfrage legen Sie die Standardsprache fest. In dieser Sprache werden die Seiten "Bearbeiten" und "Gestalten" Ihre Umfrage-Inhalte darstellen. In den Umfrage-Eigenschaften können Sie jedoch weitere Sprachen hinzufügen. Zudem können Sie hier, wenn mehrere Sprachen definiert sind, die Standardsprache ändern.

Sprache hinzufügen

Klicken Sie auf "Sprache hinzufügen" unterhalb der Sprachliste, um eine neue Sprache hinzuzufügen. Wählen Sie anschliessend die gewünschte Sprache und bestätigen Sie Ihre Auswahl durck Klicken auf das Häckchen.

Wenn Sie eine Sprache hinzufügen, sind sämtliche Schaltflächen-Beschriftungen und Validierungsnachrichten sowie der Text auf der Danke-Seite bereits vorgegeben.

Sprache löschen

Sie können eine Sprache löschen, indem Sie auf den Papierkorb rechts neben der betreffenden Sprache klicken. Bei der Standardsprache ist das Löschen nicht möglich.

Standardsprache festlegen

Klicken Sie auf den Radio-Button links neben der gewünschten Sprache, um sie als Standardsprache festzulegen. Die Seiten "Erstellen" und "Gestalten" stellen Ihre Umfrage-Inhalte jetzt in dieser Sprache dar.

Übersetzte Umfrage-Inhalte eingeben


Klicken Sie auf "Umfrage übersetzen", um Umfrage-Inhalte in allen in der Sprachliste aufgeführten Sprachen einzugeben. In der Eingabe-Maske, die Sie damit öffnen, wählen Sie oben den Umfrage-Inhalt, für den Sie Übersetzungen eingeben möchten, und darunter legen Sie fest, welche beiden Sprachen Sie aktuell bearbeiten wollen. Alle Ihre Eingaben werden sofort gespeichert.

Klicken Sie auf das Kreuz oben rechts, um zur Seite "Bearbeiten" zurückzukehren.

Import / Export der Übersetzungsdatei

Über die beiden Symbole in der oberen rechten Ecke kann eine Übersetzungsdatei heruntergeladen und auch hochgeladen werden.

Die Datei kann vom Inhalt etwa so aussehen:


Unter dem jeweiligen Sprachkürzel stehen alle Texte dieser Sprache für die jeweiligen Elemente. Ist ein Feld leer fehlt in diesem Fall auch die Übersetzung. Wie im Screenshot zu sehen sind die HTML-Elemente im Export vorhanden, auch die Sonderzeichen sind entsprechend umcodiert. Das HTML sollte beim Übersetzen mit übertragen werden. Sonderzeichen werden beim Import automatisch angepasst und müssen nicht vorher umcodiert werden.

Sie können über die Import-Datei auch neue Sprachen hinzufügen, indem Sie eine neue Spalte mit dem jeweiligen Sprachkürzel hinzufügen und dort die Übersetzungen eintragen. Nach dem Import ist diese Sprache dann zu der Umfrage hinzugefügt.

Wichtig: Die Grau hinterlegten Zellen sollten nicht verändert werden, da diese das jeweilige Element beim Import identifizieren.

Verwandte Themen